Ippon Girls-Lehrgang mit Szaundra Diedrich  

08.12.2018 - 9:30 Uhr

Noch



Countdown
abgelaufen
   

Landesliga  

24.11.2018 - 15:30 Uhr

Noch



Countdown
abgelaufen
   

   
   
   

Beim Kreisturnier in Witten, wo zum ersten Mal in der für 2005 geplanten neuen Altersklasse U14 gekämpft wurde, zeigten unsere 13 Athleten tolle Leistungen und holten 1 Gold-, 3 Silber- und 5 Bronzemedaillen.
Lara von Kölln überzeugte in der Gruppe –52kg mit abwechslungsreichen Techniken. Mit Ippon für Ko-soto-gake (kleines Einhängen) startete sie in das Turnier. Anschließend nutzte Lara zwei mal die Angriffe ihrer Kontrahentinnen und siegte durch Kontertechniken mit Außensichel und einer Hüfttechnik. Damit erkämpfte sie sich ihre erste Goldmedaille.
Pascal Gabisch (-34kg) zeigte ebenfalls schönes Judo. Seine favorisierte Technik Hüftwurf brachte ihm den ersten Sieg. Nach einem schnellen Ippon für eine Außensichel bezwang er seinen dritten Gegner mit einem Armhebel. Eine Niederlage musste Pascal hinnehmen, so dass er den hervorragenden 2. Platz erreichte.
Die Silbermedaille erkämpfte sich auch Vanessa Steppuhn (-57kg). Ihr gelang der Einzug ins Finale mit Ippon für Koshi-guruma (Hüftrad).
Charline Gerwert (-33kg) gewann ihre erste Begegnung mit einer mittleren Wertung. Nach einer Niederlage siegte sie mit Wazari (halber Punkt) gegen ihre Vereinskameradin und Freundin Annika Hof zum Berge. Der anschließende 5-Sekunden-Sieg mit einem kraftvollen Hüftrad bescherte auch ihr den tollen 2. Platz.
Annika konnte zwei Kämpfe jeweils mit Hüftrad souverän für sich entscheiden und belegte damit den 3. Platz.
Bronze erreichte auch Lara Uhrmacher (-48kg) nach zwei starken Kämpfen, die sie mit Innensichel bzw.Talfallzug gewann.
Jan Hastedt (-43kg) sicherte sich Platz 3 in seiner Klasse mit zwei Siegen durch Haltegriff.
Im Bodenkampf entschied auch Sebastian Thiehoff (-55kg) seine siegreichen Partien. Mit Haltegriff und einer Hebeltechnik erreichte er den 3. Platz.
Die fünfte Bronzemedaille an diesem Tag holte Fabian Richter in der Gruppe –60kg.
Niklas Friedberg (-60kg), Aretha Fuhrmann-Hahn (-44kg), Melanie Pelzing (-48kg) und Florian Hof zum Berge (-40kg) zeigten engagierte Kämpfe, konnten sich an diesem Tag aber nicht platzieren.

   

Ippon Girls-Lehrgang mit Szaundra Diedrich

08.12.2018 - 9:30 Uhr

Noch



Countdown
abgelaufen
   

   
   

Landesliga

24.11.2018 - 15:30 Uhr

Noch



Countdown
abgelaufen
   
   
Copyright © 2018 Judoka Rauxel e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© Judoka Rauxel e.V.