Philip Müller und Pascal Gabisch (beide -37kg) konnten beim LET U14 männlich in ihrer starken Gruppe jeweils zwei Kämpfe für sich entscheiden. Dabei war Philip beide Male mit Ippon für Tani-otoshi erfolgreich, Pascal siegte ein Mal durch diesen Konter und in seiner zweiten Partie durch Kampfrichterentscheid nach "Golden Score". Leider verloren beide Kämpfer anschließend auch zwei Mal und schieden damit aus.

   

   
   
   
Copyright © 2019 Judoka Rauxel e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© Judoka Rauxel e.V.