Ippon Girls-Lehrgang mit Szaundra Diedrich  

08.12.2018 - 9:30 Uhr

Noch



Countdown
abgelaufen
   

   
   
   

Bei den zum ersten Mal ausgetragenen Jahrgangsmeisterschaften U12 in Hattingen konnten sich unsere jungen Judoka sehr gut in Szene setzen. 3 mal Gold, 2 mal Silber und 1 mal Bronze sind der Lohn für die konzentrierte Trainingsarbeit.
Natalie Gabisch (-33kg)  hatte es sehr eilig. Nach zwei schnellen Siegen durch Harai-goshi und O-soto-gari kam es zu einem echten Endkampf in ihrer 4er-Gruppe. Nachdem Natalie mit einer mittleren Wertung für O-soto-gari in Führung ging, setzte ihre Gegnerin alles auf eine Karte und Natalie nutzte einen ungestümen Angriff um erneut mit Harai-goshi zu siegen.  Durch ihre schnellen Siege erreichte sie auch den Technikerpreis der weiblichen Konkurrenz.
Mit nur 2 Gegnerinnen hatte es Leonie Hof zum Berge (-36kg) zu tun. Sie wollte nicht ohne Sieg "Dritte" werden und ging dementsprechend sehr konzentriert in ihre Kämpfe. Harai-goshi und Haltegriff bzw. O-soto-gari und Haltegriff bescherten ihr den erhofften ersten Platz.
Zum ersten mal startete Isabelle Wachsmann bis 40kg. Nach tollen Siegen durch Harai-goshi und ihrer Spezialtechnik Ko-soto-gake ließ sich Isabelle im dritten Kampf überraschen und verlor unnötig durch O-soto-gari. In einem Kampf außer Konkurrenz gegen eine schwerere Gegnerin zeigte sie, wie viel Potenzial in ihr steckt. Nachdem sie eine Minute nach den Vorgaben ihrer Trainers versuchte, eine neue Technik im Wettkampf auszuprobieren, ging es dann sehr schnell -  O-goshi und Haltegriff brachten den Sieg.
Stephan Samson (-31kg,-34kg) überraschte seine Trainer mal wieder mit seiner Unbekümmertheit. Er startete fälschlicher Weise in der Konkurrenz bis 34 kg. Nach einer Niederlage durch Seoi-nage kämpfte er sich souverän durch die Trostrunde und belegte einen sportlich sehr guten 3.Platz in dieser Klasse. Da er dabei auch den zweiten Starter - 31kg besiegte, wurde ihm auch der 1.Platz -31kg zugesprochen.
Birte Hagemeier (-30kg) und Dominic Pohl (-50kg) zeigten bei ihrem ersten Einzelstart  engagierte Kämpfe, konnten aber noch nicht eine Partie für sich entscheiden. Dominic erreichte dennoch den 2.Platz, da nur zwei Kämpfer an den Start gingen.

   

Ippon Girls-Lehrgang mit Szaundra Diedrich

08.12.2018 - 9:30 Uhr

Noch



Countdown
abgelaufen
   

   
   
   
Copyright © 2018 Judoka Rauxel e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© Judoka Rauxel e.V.