Heinz-Jürgen Koch bestand heute in Rheda-Wiedenbrück die Prüfung zum 5. Dan im Judo. Mit seinem Uke Volker Gößling überzeugte er die Prüfer mit drei unterschiedlichen Katen und demonstrierte sein Judo-Talent mit der ausführlichen Erläuterung seines Wettkampfprofils und unterschiedlichen judospezifischen Technikvarianten. Damit trägt Heinz-Jürgen den höchsten Dan-Grad, der mit einer Prüfung erreicht werden kann, und ist auch der höchstgraduierteste Judoka in Castrop-Rauxel.

   

   
   
   
Copyright © 2019 Judoka Rauxel e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© Judoka Rauxel e.V.