Ippon Girls-Lehrgang mit Szaundra Diedrich  

08.12.2018 - 9:30 Uhr

Noch



Countdown
abgelaufen
   

   
   
   

Beim Bezirksturnier der männlichen Jugend U11 und U14 in Kamen erkämpfte sich Bishal Helwig den 2. Platz. Bjarne Tempel erreichte nach 4 Siegen die Bronzemedaille.
Bishal verlor in der Gruppe -60kg U14 seinen ersten Kampf sehr knapp durch Kampfrichterentscheid. Anschließend war er mit einem Haltegriff erfolgreich und belegte damit Platz 2.
Bjarne (U11) startete mit einem Blitzsieg nach 5 Sekunden durch einem Hüftwurf. Nachdem er durch einen Außensturz verlor, marschierte er in der Trostrunde bis ins "kleine Finale" durch. Bjarne gewann erneut mit seinem ersten Hüftwurfansatz nach nur wenigen Sekunden. Die folgende Partie beendete er mit einem Haltegriff. Den Kampf um Platz 3 entschied Bjarne nach hart umkämpften 3 Minuten durch Kampfrichterentscheid für sich.
David Resnik (U11) zeigte ebenfalls eine tolle Leistung und kämpfte sich nach 3 Siegen auf den 5. Platz vor. Er begann das Turnier mit einem Sieg durch Haltegriff und musste nach einer anschließenden Niederlage in die Trostrunde. Mit einem kleinen Schulterwurf sowie durch Kampfrichterentscheid konnte er hier siegen. Im "kleinen Finale" musste David sich leider geschlagen geben.
Dennis Kirinjak (U11) beendete dieses Turnier auch mit einem guten 5. Platz. Er gewann seine ersten beiden Kämpfe souverän durch Fußfeger und einen Haltegriff. Danach musste er leider zwei ganz knappe Niederlagen durch jeweils einen kleinen Rückstand hinnehmen.
Robert Sinda (U11) konnte einen Kampf mit Ippon für einen Außensturz gewinnen und schied dann leider vorzeitig aus.
Justus Ullrich (U14) konnte an diesem Tag leider keine Partie für sich entscheiden.

   

Ippon Girls-Lehrgang mit Szaundra Diedrich

08.12.2018 - 9:30 Uhr

Noch



Countdown
abgelaufen
   

   
   
   
Copyright © 2018 Judoka Rauxel e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© Judoka Rauxel e.V.