Ippon Girls-Lehrgang mit Szaundra Diedrich  

08.12.2018 - 9:30 Uhr

Noch



Countdown
abgelaufen
   

   
   
   

Bishal Helwig stellte sich in Duisburg beim hochgradig besetzten Sichtungsturnier des DJB der internationalen Konkurrenz. Startberechtigt waren die Jahrgänge ´96 und ´97, womit Bishal zu den jüngeren Teilnehmern gehörte. In der mit 30 Judoka besetzten Klasse -60kg zeigte er eine tolle kämpferische Leistung, mit der Bishal seinen Coach Tilo überzeugen konnte.
Bishal startete mit einem Ippon-Sieg in das Turnier. Er legte seinen Konkurrenten aus den Niederlanden mit Tani-otoshi (Talfallzug) auf die Matte. Mit seinem ihm körperlich überlegenen Gegner aus dem zweiten Kampf kam Bishal nicht so gut zurecht. Er geriet mit Wazari durch einen Körperwurf in Rückstand und kam in einen Haltegriff, woraus sich Bishal mit großer Anstrengung befreien konnte. Leider konnte sein Gegner ihn anschließend wieder im Boden festhalten und Bishal verlor. In der Trostrunde gewann er dann gegen seinen Konkurrenten aus NRW schnell mit Ippon für O-soto-otoshi. Genauso schnell verlor Bishal danach und schied somit vorzeitig aus.

   

Ippon Girls-Lehrgang mit Szaundra Diedrich

08.12.2018 - 9:30 Uhr

Noch



Countdown
abgelaufen
   

   
   
   
Copyright © 2018 Judoka Rauxel e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© Judoka Rauxel e.V.