Ippon Girls-Lehrgang mit Szaundra Diedrich  

08.12.2018 - 9:30 Uhr

Noch



Countdown
abgelaufen
   

   
   
   

Bei der Bezirksmannschaftsmeisterschaft U14 belegten unsere Jungs nach 2 Siegen uns 2 Niederlagen den 5. Platz.
Gegen das Team des TSV Hagen siegten unsere Judoka mit 4:3 Punkten. Es punkteten Felix Weiss (-34kg, Haltegriff), Robert Diesterbeck (-43kg, Tani-otoshi), Bishal Helwig (-55kg, Tai-otoshi) und Justin Gerwert (-40kg, O-soto-gari).
Die Partie gegen die Mannschaft aus Lünen endete 4:4 unentschieden, daher ging es ins Stechen, welches nach einem kampflosen Sieg und dem 3- Sekunden-Ippon von Bishal vorzeitig für uns entschieden wurde. Die 4 vorherigen Punkte holten Heinrich Wetterkamp (-37kg, Hüftwurf), Till Poppelreuter (-43kg, Wazari-Vorsprung), Bishal (-55kg, Seoi-otoshi) und Justin (-40kg, O-soto-gari).
Mit 1:5 Punkten ging die Begegnung gegen Holzwickede leider verloren.
Den "Ehrenpunkt" sicherte Bishal. Heinrich und Justin erkämpften jeweils ein Unentschieden.
Der Kampf um Platz 3 gegen den Dortmunder BSV verloren unsere Jungs mit 2:5 Punkten. Dabei gewannen ihre Kämpfe Bishal (Leistenstreckhebel) und Justin (O-soto-gari).
Zur Mannschaft gehörten noch Lars Kallähn und Yannick Blase.

   

Ippon Girls-Lehrgang mit Szaundra Diedrich

08.12.2018 - 9:30 Uhr

Noch



Countdown
abgelaufen
   

   
   
   
Copyright © 2018 Judoka Rauxel e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© Judoka Rauxel e.V.