Ippon Girls-Lehrgang mit Szaundra Diedrich  

08.12.2018 - 9:30 Uhr

Noch



Countdown
abgelaufen
   

   
   
   

Beim Bezirksturnier der Jugend U14 männlich und der  Männer U17 zeigte sich Pascal Gabisch in Top-Form. Nach dem schlechten Verlauf der Westdeutschen Meisterschaft, konnte er an diesem Tag wieder auftrumpfen. Nach nur 14 Sekunden beendete er seine erste Begegnung mit Ippon für O-soto-otoshi (Außensturz). Anschließend sammelte Pascal mit unterschiedlichen Techniken Wazari-, Yuko- und Koka-Wertungen, bis ihm nach 2:30 min. der entscheidene volle Punkt erneut mit einem Außensturz gelang. Im Finale stand Pascal nun seinem starken Dauerkonkurrenten vom DSC Wanne-Eickel gegenüber, dem er bei der Westdeutschen noch unterlag. Konzentriert führte Pascal den Griffkampf und dominierte die Partie, bis er seine Spezialtechnik Ashi-Uchi-Mata (Schenkelinnenwurf) durchsetzen konnte und Ippon erzielte.
Weniger erfolgreich verlief das Turnier für die übrigen Kämpfer.
Lediglich Justin Gerwert konnte sich mit drei Siegen auf den 5. Platz in seiner Klasse -31kg vorkämpfen. Bei seinem ersten Turnier in der U14 konnte der Gelbgurtträger nach einer Auftaktniederlage in der Trostrunde mit Haltegriff und Schulterwurf punkten. Mit einem Yuko-Vorsprung sicherte er sich den dritten Sieg. Im kleinen Finale unterlag er dann leider.
Ebenfalls als jüngste Teilnehmer starteten Rene´ Braun (-40kg, 1 Sieg), Jan Will (-40kg, 1 Sieg) und Thorben Sauer (-34kg). Trotz großem Engagement schieden sie leider vorzeitig aus.
Unglücklich verlief das Turnier für Hendrik Kolbrink (U14, -37kg), der sich nach zwei Siegen eine Verletzung am Schlüsselbein zuzog und dadurch ausschied.
Geschwächt durch eine starke Erkältung musste auch Philip Müller (U14, -43kg) nach einem Sieg das Turnier abbrechen.
Stephan Samson (U14, -34kg) startete mit einem Sieg durch Haltegriff. Die folgende Niederlage schickte ihn in die Trostrunde, wo er mit einem Armhebel siegreich war. Den Einzug ins kleine Finale verpasste Stephan dann leider und belegte Platz 7.
Niklas Friedberg (U17, -90kg) beleget trotz zwei Niedrlagen in seiner kleinen Gruppe den 3. Platz.
Fabian Richter (U17, -73kg) konnte ebenfalls keine Begegnung für sich entscheiden.

   

Ippon Girls-Lehrgang mit Szaundra Diedrich

08.12.2018 - 9:30 Uhr

Noch



Countdown
abgelaufen
   

   
   
   
Copyright © 2018 Judoka Rauxel e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© Judoka Rauxel e.V.