Ippon Girls-Lehrgang mit Szaundra Diedrich  

08.12.2018 - 9:30 Uhr

Noch



Countdown
abgelaufen
   

Landesliga  

24.11.2018 - 15:30 Uhr

Noch



Countdown
abgelaufen
   

   
   
   

Bei der Kreiseinzelmeisterschaft U17 in Herne erkämpften sich Hendrik, Charline, Annika, Pascal und Melanie die Qualifikation zur Bezirksmeisterschaft.
Hendrik Kolbrink holte sich bei seinem ersten Start in der neuen Altersklasse den Titel in der Gruppe -43kg. Nach einem schnellem Ippon-Sieg durch Koshi-guruma (Hüftrad) ging es anschließend nach einem Yuko-Gleichstand in die Verlängerung (Golden Score). Lange blieb der Kampf zwischen Hendrik und seinen Konkurrenten aus Bochum ausgeglichen. Leider wurde unser Judoka dann mit einem Shido bestraft, wofür sein Gegner eine kleine Wertung erhielt. Damit verlor Hendrik die Partie. Da sich die drei Athleten aber "im Kreis" geschlagen hatten, erreichte Hendrik aufgrund der besseren Unterbewertung dennoch verdient Platz 1.
Charline Gerwert (-48kg) besiegte ihre Gegnerin mit drei Yuko- und einer Shido-Wertung ungefährdet und sicherte sich damit ebenfalls die Goldmedaille.
Pascal Gabisch wechselte in die höhere Klasse -50kg und wurde Vize-Meister. Er erzielte gegen seinen ersten Gegner eine Wazari-Wertung (halber Punkt) für Uchi-mata (Schenkelinnenwurf), führte den Kampf im Boden weiter und siegte durch Haltegriff. Anschließend gewann Pascal schon nach wenigen Sekunden mit Ippon für Harai-goshi (Hüftfeger). Im Finale fand Pascal nicht zu seiner Form und verlor leider vorzeitig.
Ebenfalls Silber erkämpfte sich Annika Hof zum Berge (-44kg). Sie startete mit einem Sieg in diese Meisterschaft. Annika kämpfte äußerst konzentriert und erzielte mit einem Uki-goshi (Hüftschwung) ein Wazari. Danach nahm sie ihre Konkurrentin in einen Haltegriff. Durch ihre hervorragende Bodenarbeit erarbeitete sich Annika in der folgenden Partie einen Armhebel (Gyaku-juji-gatame) und zwang ihre Gegnerin zur Aufgabe. Einen guten Kampf zeigte sie auch im Finale, wo sie aber leider unterlag.
Melanie Pelzing (-70kg) kämpfte engagiert und sicherte sich mit Platz 3 ebenfalls die Qualifikation.
Philip Müller (-50kg) hatte mit seinem Trainingsrückstand zu kämpfen und schied nach einem Sieg durch Uchi-mata leider vorzeitig aus.

   

Ippon Girls-Lehrgang mit Szaundra Diedrich

08.12.2018 - 9:30 Uhr

Noch



Countdown
abgelaufen
   

   
   

Landesliga

24.11.2018 - 15:30 Uhr

Noch



Countdown
abgelaufen
   
   
Copyright © 2018 Judoka Rauxel e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© Judoka Rauxel e.V.