Ippon Girls-Lehrgang mit Szaundra Diedrich  

08.12.2018 - 9:30 Uhr

Noch



Countdown
abgelaufen
   

Landesliga  

24.11.2018 - 15:30 Uhr

Noch



Countdown
abgelaufen
   

   
   
   

Wie viele Frauen braucht frau (man) um in der Oberliga zu gewinnen?    ...vier.

Am Samstag startete Judoka Rauxel mit der Minimalbesetzung in die Oberligasaison 2011. Charline, Jennifer, Lena und Vanessa wollten sich mit Leverkusen und Düsseldorf messen.

Im ersten Kampf ging es gegen den Regionalliga Absteiger 2010. Lena (-63kg) startete in der Gewichtsklasse +78kg und erzielte 2 kleine Wertungen für Harai-goshi (Hüftfeger). Dann gab sie die sichere Führung gegen ihre schwere Gegnerin durch einen Gegendreher ab. Nach 2:30 Minuten beendete Lena den Kampf durch einen Ippon-Wurf aber noch für sich.
Düsseldorf ging dann wieder durch zwei kampflose Siege (-52kg und -48kg) mit 2:1 in Führung. Nach 1:05 Minuten hatte Vanessa den 2:2 Ausgleich erzielt. Sie bezwang ihre Gegnerin in der Klasse -70kg mit Haltegriff.
Beim Stand von 2:3, Düsseldorf siegte kampflos -78kg, ging Chrline (-57kg) auf die Matte. Nach 16 Sekunden beendete sie den Kampf mit O-soto-gari (Außensichel).
Nun lag es an
Jennifer (-57kg) in der Klasse -63kg den Mannschaftssieg zu holen. Jennifer begann die Partie aggressiv und setzte ihre Gegnerin wiederholt mit Uchi-mata (Schenkelinnenwurf) unter Druck. Nach 3:10 Minuten gelang ihr die entscheidene Wertung mit Harai-goshi. So sicherte sie den ersten Mannschaftssieg in dieser Saison.

Die Bundesliga-Reserve aus Leverkusen siegte dann deutlich mit 7:0 gegen Düsseldorf und auch wir mussten uns mit 7:0 geschlagen geben.

   

Ippon Girls-Lehrgang mit Szaundra Diedrich

08.12.2018 - 9:30 Uhr

Noch



Countdown
abgelaufen
   

   
   

Landesliga

24.11.2018 - 15:30 Uhr

Noch



Countdown
abgelaufen
   
   
Copyright © 2018 Judoka Rauxel e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© Judoka Rauxel e.V.