Bei den Kreismeisterschaften der U17 in Bochum konnten sich Isabelle Wachamann, Justin Gerwert und Lars Kallähn die Qualifikation zur Bezirksmeisterschaft erkämpfen.

Isabelle startete mit einem Ippon-Sieg für Juji-gatame (Leistenstreckhebel), anschließend unterlag sie durch Uchi-mata (Schenkelinnenwurf). Damit belegte sie den 2. Platz
in der Gruppe -57kg.
Justin ging nach längerer Wettkampfpause in der Klasse -55kg auf die Matte. Nach einem Sieg durch De-ashi-barai (Fußfeger) musste er zwei Niederlagen hinnehmen und erreichte damit den 3. Platz.
Lars war mit Ippon für eine Kontertechnik erfolgreich. Danach führte er bis kurz vor Schluss mit Wazari, als sein Gegner ihn doch noch mit einem Schulterwurf erwischte. Das bedeutete den 3. Platz in der Gruppe -50kg.
Heinrich Wetterkamp (-43kg) und Till Poppelreuter (-43kg) konnten sich leider nicht bis auf´s Treppchen vor kämpfen.

Die BEM U17 findet am 30.01. in Herne statt.

   

   
   
   
Copyright © 2019 Judoka Rauxel e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© Judoka Rauxel e.V.