Ippon Girls-Lehrgang mit Szaundra Diedrich  

08.12.2018 - 9:30 Uhr

Noch



Countdown
abgelaufen
   

   
   
   

2016 02 06 Bjarne TempelBjarne Tempel startete erstmals in der Altersklasse „unter 21 Jahre“. Bei der heutigen Westfalen-Einzelmeisterschaft U21 in Hörstel wurde er nach einer glänzenden Leistung in der stark besetzten Gewichtsklasse bis 66 kg Zweiter. Damit hat er sich neben der erfolgreichen Qualifikation in der Altersklasse U 18 auch in der U 21 für die Westdeutsche Meisterschaft qualifiziert.

Gleich in der ersten Begegnung wurde Bjarne körperlich stark gefordert und musste sich den kraftvollen Angriffen seines Gegners vom Judo Sport Team Herten erwehren. Mit zunehmender Kampfdauer dominierte Bjarne den Verlauf und erzielte zunächst mit einem Ko-uchi-gari (Kleine Innensichel) einen Wazari (mittlere Wertung) und danach mit einem herrlichen Uchi-mata (innerer Schenkelwurf) einen Ippon (große Wertung). Nach diesem Sieg stieß er auf Marvin Büscher vom SV Brackwede. Diese Begegnung war von einem harten Griffkampf geprägt. Nach drei Strafen wegen Passivität für seinen Gegner und einer eigenen kleinen Wertung (Yuko) gewann Bjarne auch diesen Kampf. Gegen Max te Welscher vom JC Kolping Bocholt konnte Bjarne abermals mit einem Uchi-mata den Kampf vorzeitig beenden. Ohne eine einzige gegnerische Wertung zog er so ins Finale ein. Hier zeigte er einen engagierten Kampf, musste sich aber gegen den Bundesliga-Kämpfer Tim Malewany von SUA Witten geschlagen geben.

Am nächsten Wochenende startet Bjarne bei der Westdeutschen Meisterschaft in Köln.

   

Ippon Girls-Lehrgang mit Szaundra Diedrich

08.12.2018 - 9:30 Uhr

Noch



Countdown
abgelaufen
   

   
   
   
Copyright © 2018 Judoka Rauxel e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© Judoka Rauxel e.V.