Ippon Girls-Lehrgang mit Szaundra Diedrich  

08.12.2018 - 9:30 Uhr

Noch



Countdown
abgelaufen
   

Landesliga  

24.11.2018 - 15:30 Uhr

Noch



Countdown
abgelaufen
   

   
   
   

2016 09 25 WEM in Münster Judoka Rauxel 02Bei der Westfalenmeisterschaft U13 am 25.09. in Münster erkämpfte sich Jana Koch in der Gewichtsklasse -57kg mit 3 Ippon-Siegen den Titel.
Lejla Ceric gewann in der Gruppe -40kg mit 2 vorzeitigen Punkten die Bronzemedaille.
Den 5. Platz mit ebenfalls 2 Siegen belegte Ida Hof zum Berge -40kg, sowie
Jenna Hida (-30kg) , die zwei ganz knappen Niederlagen hinnehmen musste.

2016 09 25 WEM in Münster Judoka Rauxel 01Den Titel der Westfalenmeisterin U13 errang heute Jana -57kg.
Sie hörte von Anfang an auf die Tipps ihrer Trainier und ging offensiv in den ersten Kampf. Mit Wazari für eine Kontertechnik lag Jana schnell vorne. Energisch kämpfte die Rauxelerin weiter und beendete die Partie mit einer weiteren Wazari-Wertung für O-goshi (Hüftwurf). Ebenfalls mit einer Hüfttechnik, aber bereits nach wenigen Sekunden gewann Jana den nächsten Kampf mit Ippon. Auch das Finale konnte sie dominieren und die Angriffe ihrer Gegnerin abblocken. Dann brachte sie selber ihren Wurf durch, erzielte Wazari für einen Hüftwurf und holte sich mit einem Haltegriff den Titel.

Lejla erkämpfte sich den 3. Platz -40kg.
Sie startete in das Turnier mit einem Sieg durch Haltegriff. Vorher erreichte sie mit einem Uki-goshi (Hüftschwung) eine Wazari-Wertung. Anschließend konnte sich die junge Sportlerin gegen die spätere 2.Platzierte heute nicht durchsetzen. Das kleine Finale verlief danach zuerst sehr ausgeglichen. Beide Athletinnen griffen unermüdlich an. Lejla blieb die ganze Zeit konzentriert, bis ihr der entscheidende Angriff gelang und sie sich mit Ippon für Uchi-mata (Schenkelinnenwurf) die Bronzemedaille sicherte.

Ebenfalls -40kg startete Ida, die sich auf Platz 5 vorkämpfte.
Sie traf in ihrem ersten Kampf direkt auf die Westfalenmeisterin, der sie gut Gegenwehr leistete, aber unterlag. Mit großem Kampfgeist ging Ida in die Trostrunde und konnte dort zwei Siege verbuchen. Mit Yuko für einen Hüftschwung ging sie in Führung und beendete die Partie mit einem Haltegriff. Einen starken Bodenkampf zeigte Ida auch in der anschließenden Begegnung, wo sie ihre Gegnerin gekonnt in den Haltegriff nahm. Den Kampf um Platz 3 bestritt unsere Athletin genauso stark, beendete die Meisterschaft dann aber mit Platz 5.2016 09 25 WEM in Münster Judoka Rauxel 00

In der Klasse -30kg kämpfte Jenna sehr stark und verpasste mit dem 5. Platz nur ganz knapp das Siegertreppchen. Lediglich mit einer Strafe unterlag sie in ihren Begegnungen, dabei dominierte sie aber über weite Strecken ihre Kämpfe und setzte viele Wurftechniken an.

Bilder sind online.

   

Ippon Girls-Lehrgang mit Szaundra Diedrich

08.12.2018 - 9:30 Uhr

Noch



Countdown
abgelaufen
   

   
   

Landesliga

24.11.2018 - 15:30 Uhr

Noch



Countdown
abgelaufen
   
   
Copyright © 2018 Judoka Rauxel e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© Judoka Rauxel e.V.