Aktuelle Corona-Richtlinien

Für das Training: Aktuell kann Judo-Training unter "2G+"-Bedingungen stattfinden.

Für Wettkämpfe/Turniere: Aktuell kann ein Wettkampf-/Turnier-Betrieb unter "2G+"-Bedingungen stattfinden.

Eventuelle zusätzliche Regelungen seitens der Verbände (NWJV, ...) gelten unabhängig.

- Stand 11.01.2022 -

Ausführliche Erläuterung

   

2021 12 12 Bezirksturnier U11 U13 in Lünen Judoka Rauxel 001Eine Gold-, 2 Silber- und 2 Bronzemedaillen erkämpften unsere Judoka beim Bezirksturnier in Lünen.
In den Altersklassen U11 und U13 gingen die Athleten auf die Matte, nachdem alle Teilnehmer und Zuschauer genau auf die Einhaltung der 2G+ - Regel kontrolliert wurden.

2021 12 12 Bezirksturnier U11 U13 in Lünen Judoka Rauxel 000Souverän Platz 1 belegte Henry Preisner (U13, +55kg). Er konnte seinen beiden Kämpfe jeweils schnell mit Ippon gewinnen. Dabei war er zuerst mit einer Kontertechnik erfolgreich und legte anschließend seinen Gegner mit einem Außensturz auf den Rücken.
Kaisa Kandora (U11, -40kg) gewann ihre erste Partie aufgrund ihrer größeren Aktivität verdient durch Kampfrichterentscheid. Trotz guter Ansätze unterlag sie danach, konnte sich aber über den 2. Platz freuen.
Ebenfalls Platz 2 belegte Jean Roß (U11, -43kg), der bei seinem ersten Turnier mutig auf die Matte ging und engagiert kämpfte.
Milan Kandora (U11, -27kg) machte es seiner Schwester gleich und holte sich einen Sieg nach Ablauf der Kampfzeit durch die Entscheidung der Kampfrichter. Auch er kämpfte in seiner Gruppe motiviert weiter und wurde mit dem 3. Platz belohnt.
Trotz großem Einsatz und guter Kämpfe konnte Finnja Stiller (U13, -48kg) heute leider keine Partie für sich entscheiden. Denkbar knapp unterlag sie ihren älteren Konkurrentinnen. Sie freute sich aber auch über eine schöne Bronzemedaille.

Bilder sind online.

   

   
   
   
Copyright © 2022 Judoka Rauxel e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© Judoka Rauxel e.V.