2022 05 21 Bezirkseinzelmeisterschaft U11 U13 in Holzwickede Judoka Rauxel 000Drei unserer Judoka nahmen heute in Holzwickede an der Bezirkseinzelmeisterschaften der Altersklassen U11 und U13 teil.

Finnja Stiller (U13, -52kg) wurde Bezirksmeisterin, Kaisa Kandora (U13, -40kg) wurde Vizebezirksmeisterin und Milan Kandora (U11, -29kg) konnte sich über den 5. Platz freuen.

In der U11 startete Milan in der Gewichtsklasse bis 29kg mit einem Sieg in den Tag, gestaltete jedoch den Kampf spannend. Nur zehn Sekunden vor Ende der Kampfzeit schaffte er es seinen Gegner im Boden in einen Haltegriff zu drehen und konnte so siegreich von der Matte gehen.
Bei seinem zweiten Kampf musste er sich seinem Gegner geschlagen geben, konnte jedoch seinen Weg in der Trostrunde fortsetzen.
In seiner dritten Partie warf Milan seinen Gegner mit einem Schulterwurf und konnte anschließend mit Kesa-gatame seinen Sieg verbuchen.
Die dritte Begegnung war hart umkämpft sodass am Ende die Kampfrichter entscheiden mussten und sich zugunsten unseres Judoka entschieden. Leider musste sich Milan im anschließenden Kampf um Bronze seinem Gegner geschlagen geben und beendete das Turnier mit Platz 5.

In der Alterklasse U13 starteten unsere Judoka Kaisa Kandora (-40kg) und Finnja Stiller (-52kg) erfolgreich.

Kaisa begann ihren Tag indem sie ihre Gegnerin O-goshi warf und dafür einen Waza-Ari erhielt. Sofort nutzte Kaisa die Situation und erhöhte auf Ippon indem sie ihre Gegnerin mit Kesa-gatame festhielt.
In der nächsten Begegnung nutze Kaisa die volle Kampfzeit um mit einem Sieg von der Matte zu gehen. Nach der Hälfte der Kampfzeit erzielte sie einen Waza-Ari durch O-soto-otoshi und konnte im Anschluss die Wertung bis zum Ende der Kampfzeit verteidigen.
Im Finale musste Kaisa sich leider ihrer Gegnerin geschlagen geben und beendete das Turnier als Vizebezirksmeisterin.

Finnja kämpfte mit ihrer Gegnerin im Modus "Best of Three". In der ersten Partie gelang es unserer Judoka ihre Gegnerin im Bodenkampf zur Aufgabe zu bewegen. Die zweite Begegnung musste ihre Gegnerin verletzungsbedingt abbrechen, sodass Finnja sich den Titel Bezirksmeisterin sichern konnte.

Am Sonntag, den 12.06., starten Finnja und Kaisa nun bei den Westfalen-Einzelmeisterschaft U13 in Herten.

Bilder sind online.

   

   
   
   
Copyright © 2022 Judoka Rauxel e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© Judoka Rauxel e.V.